steuer.org

steuer.org Feed abonnieren
Steuerarten, Steuergesetze, Steuerrichtlinien, Steuerurteile, Steuerrechner, Steuertabellen, Steuerformulare, Steuerberatung & Steuererklärungen
Aktualisiert: vor 3 Stunden 35 Minuten

X R 35/17 – Zur Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger

Do, 09/12/2019 - 16:52

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 9.7.2019, X R 35/17ECLI:DE:BFH:2019:U.090719.XR35.17.0 Zur Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger Leitsätze 1. Nach Beendigung und Abwicklung des Altersvorsorgevertrages kann die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) rechtsgrundlos geleistete Zulagebeträge vom Zulageempfänger über den nach § 96 Abs. 1 Satz 1 EStG entsprechend anzuwendenden § 37 Abs. 2 AO zurückfordern; in diesem Fall ist … X R 35/17 – Zur Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger weiterlesen →

The post X R 35/17 – Zur Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

V R 6/19 (V R 33/16) – Zum Vorsteuerabzug aus Anzahlungen

Do, 09/12/2019 - 16:52

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 27.3.2019, V R 6/19 (V R 33/16)ECLI:DE:BFH:2019:U.270319.VR6.19.0 Zum Vorsteuerabzug aus Anzahlungen Leitsätze 1. NV: Der Vorsteuerabzug aus einer Anzahlung setzt voraus, dass der Eintritt des Steuertatbestands zum Zeitpunkt der Anzahlung "sicher" sein muss. 2. NV: Maßgeblich ist hierfür, ob im Zeitpunkt der Anzahlung alle maßgeblichen Elemente des Steuertatbestands bereits bekannt sind, so … V R 6/19 (V R 33/16) – Zum Vorsteuerabzug aus Anzahlungen weiterlesen →

The post V R 6/19 (V R 33/16) – Zum Vorsteuerabzug aus Anzahlungen appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

III R 16/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht

Do, 09/12/2019 - 16:52

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 21.3.2019, III R 16/18ECLI:DE:BFH:2019:U.210319.IIIR16.18.0 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht Leitsätze NV: Eine einheitliche Erstausbildung ist nicht anzunehmen, wenn ein Kind nach der ersten abgeschlossenen Berufsausbildung eine Erwerbstätigkeit aufnimmt, die im Vergleich zu einer weiteren Ausbildung als "Hauptsache" anzusehen ist. Tenor Auf die Revision … III R 16/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht weiterlesen →

The post III R 16/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

III R 12/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht

Do, 09/12/2019 - 16:52

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 21.3.2019, III R 12/18ECLI:DE:BFH:2019:U.210319.IIIR12.18.0 Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht Leitsätze NV: Eine Erstausbildung i.S. des § 32 Abs. 4 Satz 2 EStG ist nicht anzunehmen, wenn ein Kind nach Erlangung eines ersten Berufsabschlusses während einer beruflichen Weiterbildung eine Erwerbstätigkeit aufnimmt, die im Vergleich … III R 12/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht weiterlesen →

The post III R 12/18 – Teilweise inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 11.12.2018 III R 26/18 – Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

X R 14/17 – Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 20.03.2019 X R 13/17 – Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrags

Do, 09/12/2019 - 16:51

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 20.3.2019, X R 14/17ECLI:DE:BFH:2019:U.200319.XR14.17.0 Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 20.03.2019 X R 13/17 – Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrags Leitsätze NV: Wurde der vom Steuerpflichtigen geltend gemachte Investitionsabzugsbetrag vom FA versagt, hat das FG nicht nur die Voraussetzungen für dessen Inanspruchnahme nach § 7g Abs. 1 EStG zu prüfen. Gleichzeitig muss es auch klären, ob … X R 14/17 – Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 20.03.2019 X R 13/17 – Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrags weiterlesen →

The post X R 14/17 – Inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 20.03.2019 X R 13/17 – Rückgängigmachung eines Investitionsabzugsbetrags appeared first on Steuerberater Schröder Berlin.

Kategorien: Steuer-Nachrichten

Seiten