Steuer-Nachrichten

Jahressteuergesetz 2022: Gas-Soforthilfe soll entlasten und keine unnötige Bürokratie schaffen

datev.de - vor 1 Stunde 9 Minuten
Hessen stimmt dem Jahressteuergesetz 2022 im Finanzausschuss des Bundesrates nicht zu und plädiert für die Anrufung des Vermittlungsausschusses.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

EEW-Förderprogramm jetzt mit vorzeitigem Maßnahmenbeginn – Schnellere Umsetzung von Energieeffizienz-Projekten in Unternehmen

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 17:24
Für die „Bundesförderung für Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft“ (EEW) tritt ab jetzt eine Änderung in der Förderrichtlinie in Kraft. Neu ist, dass Unternehmen direkt nach Antragstellung mit der Umsetzung ihrer Vorhaben beginnen können - zuvor mussten sie auf die Antragsbewilligung warten, um eine Förderung zu erhalten.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Änderungen im Bereich des Arbeitslosengeldes und Kurzarbeitergeldes

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 17:18
Der Bundestag hat am 02.12.2022 das Achte Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze beschlossen. Im Rahmen eines Änderungsantrags der Regierungsfraktionen wurde eine Regelung aufgenommen, mit der gemäß der Rechtsprechung des BSG eine neue Bemes-sungsgrundlage beim Arbeitslosengeld und Kurzarbeitergeld für Grenzgängerinnen und Grenzgänger geschaffen wird, sofern die Entgeltersatzleistung im Wohnsitzstaat der Grenzgängerinnen und Grenz-gänger besteuert wird. Der Änderungsantrag enthielt darüber hinaus eine Regelung zur Entfristung des erleichterten Zugangs zum Arbeitslosengeld für überwiegend kurz befristet Beschäftigte.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Auch Heimbewohner können Anspruch auf Corona-Einmalzahlung haben

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 14:06
Leistungsberechtigte in einer stationären Einrichtung haben nicht nur Anspruch auf Hilfe zur Pflege, sondern können auch Anspruch auf eine COVID-19-Einmalzahlung i. H. v. 150 Euro haben. So das LSG Baden-Württemberg (Az. L 2 SO 1183/22).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bericht über die Vorstandssitzung der WPK am 1. Dezember 2022

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 13:43
Der Vorstand der WPK hat Informationen zu den wichtigsten Beratungsergebnissen aus der Sitzung am 1. Dezember 2022 zusammengefasst.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Neue „Düsseldorfer Tabelle“ ab dem 1. Januar 2023

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 13:02
Die zum 1. Januar 2023 aktualisierte Düsseldorfer Tabelle ist ab sofort auf der Internetseite des OLG Düsseldorf verfügbar.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Für Verzinsungszeiträume ab dem 1. Januar 2019 gilt bei Nachzahlungs- und Erstattungszinsen ein neuer Zinssatz

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 12:43
Die Berliner Finanzämter setzen für Erstattungen und Nachzahlungen rückwirkend ab dem 1. Januar 2019 niedrigere Zinsen an. Der neue Zinssatz für die Nachzahlungs- und Erstattungszinsen nach § 233a AO für Verzinsungszeiträume ab dem 1. Januar 2019 beträgt nun 0,15 Prozent pro Monat, also 1,8 Prozent pro Jahr.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Der Countdown läuft - Kredit, Zahnarzt, Urlaub - wie Sie noch dieses Jahr viel Geld sparen

focus.de/finanzen_steuern - Mo, 12/05/2022 - 12:05
Zum Jahresende nochmal ordentlich sparen? Das geht! Wenn Sie wichtige Fristen und Termine einhalten. FOCUS online nennt fünf Beispiele, mit denen Sie viel Geld sparen können. Von Kredit bis Zahnarzt.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundessteuerberaterkammer (BStBK): Website zur Steuerberaterplattform live geschaltet

haufe.de - Mo, 12/05/2022 - 10:45
Die BStBK informiert auf ihrer Webseite zur Steuerberaterplattform und dem besonderen elektronischen Steuerberaterpostfach, kurz beSt.Mehr zum Thema 'Steuerberater'...
Mehr zum Thema 'Steuerberatung'...
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH Kommentierung: Zurechnung des Mehrgewinns aus der Korrektur eines unrechtmäßigen Betriebsausgabenabzugs

haufe.de - Mo, 12/05/2022 - 09:49
Ein Mehrgewinn, der aus der Korrektur nicht betrieblich veranlasster Betriebsausgaben stammt und im laufenden Gesamthandsgewinn enthalten ist, ist bei der Gewinnermittlung durch Einnahmen-Überschuss-Rechnung abweichend vom allgemeinen Gewinnverteilungsschlüssel zuzurechnen, wenn die zugrundeliegenden Aufwendungen ausschließlich einem Mitunternehmer zugutegekommen sind.Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'...
Mehr zum Thema 'Gewinn'...
Mehr zum Thema 'Personengesellschaft'...
Kategorien: Steuer-Nachrichten

BFH Kommentierung: Umsatzsteuerfreiheit von Supervisionsleistungen

haufe.de - Mo, 12/05/2022 - 09:42
Art. 132 Abs. 1 Buchst. j MwStSystRL erfasst auch Unterrichtseinheiten, die sich auf Ausbildung, Fortbildung oder berufliche Umschulung beziehen. Die Anforderungen, die der EuGH an die Steuerfreiheit des Schul- und Hochschulunterrichts stellt, gelten hierfür nicht. Umsätze einer Supervisorin können nach Art. 132 Abs. 1 Buchst. j MwStSystRL steuerfrei sein.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...
Mehr zum Thema 'Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie'...
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Vollstreckung der Schulpflicht gegen Eltern eines zehnjährigen Schülers rechtmäßig

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 09:39
Die Schulpflicht kann notfalls auch mit Zwangsmitteln gegen die Eltern durchgesetzt werden. So entschied das VG Schleswig-Holstein (Az. 9 B 30/22).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundestag stimmt Jahressteuergesetz 2022 zu – Homeoffice-Pauschale verbessert und entfristet

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 08:36
Steuerentlastung bei Homeoffice und Rentenbeiträgen, Anhebung von Pausch- und Freibeträgen. Mit dem Jahressteuergesetz 2022 bringt die Bundesregierung steuerliche Verbesserungen auf den Weg und greift wichtige Vorhaben des Koalitionsvertrages auf. Der Bundestag hat den Regelungen am 02.12.2022 zugestimmt. Am 16.12.2022 steht voraussichtlich die zweite Beratung im Bundesrat auf der Agenda.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Staatliche Beihilfen: Deutsche Regelung für grünere Nutzfahrzeugflotten kann verlängert werden

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 07:21
Eine deutsche Beihilfe-Regelung, mit der grünere Nutzfahrzeugflotten gefördert werden, kann über das Jahr 2024 hinaus verlängert werden. Das hat die EU-Kommission nach den EU-Beihilfevorschriften genehmigt.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Anerkennung als Umweltvereinigung nach § 3 Umweltrechtsbehelfsgesetz (UmwRG)

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 07:07
Das VG Halle hatte über ein Verfahren einer Organisation, die ihre Anerkennung als Umweltvereinigung nach § 3 UmwRG begehrt, zu entscheiden (Az. 4 A 102/22).
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundestag beschließt Neuregelungen – Soziale Lage von Kreativen wird strukturell verbessert

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 06:29
Der Bundestag hat zwei gesetzliche Neuregelungen verabschiedet, die Künstlerinnen und Kreative künftig besser absichern.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Erste Erfahrungen mit der Forschungszulage – noch viel Luft nach oben

datev.de - Mo, 12/05/2022 - 06:17
Seit 2020 können die in Deutschland ansässigen forschenden Unternehmen von einer steuerlichen Forschungsförderung profitieren. Allerdings ist das Instrument nach Erkenntnissen des DIHK noch zu wenigen Betrieben bekannt. IHK-Organisation und Steuerberater könnten hier als Multiplikatoren wirken; zudem lässt sich das Antragsverfahren deutlich entbürokratisieren.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Mehr Schutz bei Online-Krediten: EU-Gesetzgeber einigen sich auf neue EU-Vorschriften

datev.de - Fr, 12/02/2022 - 16:12
Neue EU-Regeln sollen dafür sorgen, dass Verbraucherkredite an das digitale Zeitalter angepasst und die Verbraucher besser geschützt werden. Die beiden Gesetzgeber, das Europäische Parlament und Minister der EU-Staaten im Rat, haben sich politisch auf die Kernelemente der überarbeiteten EU-Richtlinie geeinigt.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundestag billigt Jahressteuergesetz mit höheren Pausch- und Freibeträgen

datev.de - Fr, 12/02/2022 - 15:10
Der Bundestag hat am 02.12.2022 den Entwurf der Bundesregierung für ein Jahressteuergesetz 2022 (BT-Drucks. 20/3879, 20/4229, 20/4445 Nr. 7) gebilligt. Am 16.12.2022 steht die zweite Beratung im Bundesrat auf der Agenda.
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Bundestag: Jahressteuergesetz 2022

haufe.de - Fr, 12/02/2022 - 14:15
Der Bundestag hat am 2.12.2022 das Jahressteuergesetz 2022 mit wichtigen Ergänzungen und Abweichungen gegenüber dem Regierungsentwurf verabschiedet. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Änderungen im Einkommensteuergesetz, Umsatzsteuergesetz und weiteren Steuergesetzen.Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...
Kategorien: Steuer-Nachrichten

Seiten